Adobe Fireworks

Adobe Fireworks 12.0

Design von Webgrafiken auf höchstem Niveau

Adobe Fireworks Cs gehört zu den Standardprogrammen für Webgrafiken. Die Suite für Vektordesign beherrscht sowohl Textverarbeitung als auch Design, Illustration, Bildbearbeitung, URLs, JavaScript und Animation. Mit Fireworks erstellt man alle Bilder, die man für eine Webseite benötigt. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • komplette Suite für Vektordesign
  • Unterstützung für Animationen und Javascript
  • Integration mit anderen Adobe-Produkten

Nachteile

  • sehr komplex

Herausragend
8

Adobe Fireworks Cs gehört zu den Standardprogrammen für Webgrafiken. Die Suite für Vektordesign beherrscht sowohl Textverarbeitung als auch Design, Illustration, Bildbearbeitung, URLs, JavaScript und Animation. Mit Fireworks erstellt man alle Bilder, die man für eine Webseite benötigt.

Mit einem umfassenden Werkzeugkasten und ausgefeilten Funktionen ausgestattet, liefert Fireworks zahlreiche Web-Elemente und Vorlagen. Dazu zählen die automatische Generierung von Statusleisten, Nachrichten in JavaScript, der Export von Vorschaubildern, sowie Farb- und Oberflächenpaletten. Texte und Effekte handhabt man sehr übersichtlich.

Das Endergebnis stellt man in allen gängigen Formaten dar und optimiert sein Werk. Malpinsel, Werkzeuge für Formen und beleuchtete Gegenstände helfen bei der Endbearbeitung. Unterläuft einem bei dem Entwurf ein Fehler, ist dieser über die History-Funktion einfach zu beheben. Über Adobe Bridge arbeitet die Software reibungslos mit anderen Adobe-Produkten wie Photoshop oder Dreamweaver zusammen.

Fazit Adobe Fireworks bringt die besten Features von Vektorzeichenprogrammen in die Welt der Webseiten. Die Anwendung ist das Programm für komplexe Grafiken und tolle GIF-Animationen. Wer im Bereich Webdesign tätig ist, kommt an dieser Software kaum vorbei.

Adobe Fireworks

Download

Adobe Fireworks 12.0